Referent Aktuariat

  • 34481
  • Non-Life - Actuarial
  • |
  • Germany
  • |
  • Dec 17, 2018
  • |
  • German
Insurance
RESPONSIBILITIES
  • Durchführung der Schadenreservierung nach aktuariellen Standards.
  • Ermittlung der versicherungstechnischen Positionen und Mitwirkung an der Berechnung des SCR nach Standardformel und internem Modell unter Solvency II.
  • Aktuarielle Begleitung des gesamten.
  • Produktentwicklungsprozesses von der Ideenphase bis zur Einführung.
  • Durchführung und Weiterentwicklung des aktuariellen Controllings.
  • Bilanzierung, Hochrechnung und Planung versicherungstechnischer Positionen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards.
  • Analyse des Bedarfs an passiver Rückversicherung sowie Betreuung der Verträge.
  • Tarifkalkulation, Risikoeinschätzung und Erstellung von Businessplänen für klassische und innovative Versicherungsprodukte im Bereich Sach/HUK.
QUALIFICATIONS
  • Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt.
  • Solide Kenntnisse in Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik.
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Versicherungs- oder Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt Reservierung oder den quantitativen Themen von Solvency II.
  • Mitgliedschaft in der DAV, begonnene Ausbildung zum Aktuar oder zumindest Bereitschaft zu deren Aufnahme.
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Produkte einschließlich VBA sowie sicherer Umgang mit Datenbanken, Statistik- und Reservierungs-Programmen.
  • Ergebnisorientierung, Engagement, Flexibilität, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Freude an der Arbeit und der Erreichung gemeinsamer Ziele.